Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung SVIT

Sie wollen in die faszinierende Welt der Immobilien einsteigen bzw. sich in diesem Bereich beruflich weiterentwickeln und fundiertes Fachwissen erwerben? Der Zertifikatslehrgang Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung SVIT vermittelt Grundkenntnisse in der gesamten Immobilienbewirtschaftung. Sie lernen, Mietliegenschaften als Assistent/in zu bewirtschaften und erhalten einen Einblick in versicherungstechnische Fragen und Inkasso-Aufgaben. Anhand von konkreten Beispielen wird aufgezeigt, wie Bauschäden identifiziert und passende Lösungen entwickelt werden können. Im Modul zur Bewirtschaftung von Mietliegenschaften werden relevante Themen rund um Vermietung, Mietvertrag, Mietzinsberechnung, Kündigung, Hauswartung und Versicherungen behandelt. Die berufsbegleitende Weiterbildung beinhaltet zudem die Module Bewirtschaftung von Stockwerkeigentum und Liegenschaftenbuchhaltung.

Die Weiterbildung Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung wird in Kooperation mit SVIT Schweiz, dem Schweizerischen Verband der Immobilienwirtschaft, durchgeführt. Sie richtet sich in erster Linie an Personen, die einen professionellen beruflichen Zugang zum Bereich Immobilien haben oder erreichen möchten und bereitet bereits einführend auf die Anforderungen der eidg. Fachausweise im Bereich Immobilien vor.

Wer dagegen zum Beispiel bei einem Treuhänder, Genossenschafts-Bewirtschafter oder einer Baufirma beschäftigt ist und sein Tätigkeitsfeld mit spezifischem Wissen über Immobilienbewirtschaftung abrunden möchte, kann alternativ die Weiterbildung Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung edupool.ch ins Auge fassen.

Ihre Karriere-Leiter

weiterfĂĽhrende Angebote

  • Alle Sachbearbeiter-Lehrgänge (siehe AngebotsĂĽbersicht)