Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis

Finde das passende Zeitmodell und melde dich direkt an!

Jetzt anmelden

Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis

Sie wollen Leitungs- oder qualifizierte Funktionen im Bereich Finanzen ├╝bernehmen? Ob Jahresabschl├╝sse, Aufbereitung der Kennzahlen f├╝r die Unternehmensf├╝hrung, Kosten-, Planungs- oder Konzernrechnung ÔÇô dieser Lehrgang bereitet Sie auf Ihre vielschichtigen Aufgaben in einer Leitungsfunktion im Finanzwesen vor. Sie erwerben umfangreiche Kompetenzen, um sich im gesamten Berufsumfeld des Finanz- und Rechnungswesens optimal zu positionieren.


Der modulare Aufbau macht die berufsbegleitende Weiterbildung f├╝r Sie flexibler. Dar├╝ber hinaus haben Sie die M├Âglichkeit, im Rahmen eines Lehrgangs zwei anerkannte Abschl├╝sse zu erzielen: Die ersten beiden Semester des Studienjahres bereiten Sie auf die externe Pr├╝fung zum/zur Sachbearbeiter/in Rechnungswesen edupool.ch vor. Diese Zertifikatspr├╝fung ist optional. Im letzten Studienabschnitt werden die Inhalte vertieft und erweitert sowie umfassend repetiert ÔÇô als optimale Vorbereitung auf die eidgen├Âssische Berufspr├╝fung, die Sie zur/zum Fachfrau / Fachmann Finanz- und Rechnungswesen macht.
 

Informationen zum Lehrgang

Aufbau Basisjahr

Im Laufe des Basisjahres absolvieren Sie folgende Handlungsfelder:

Finanzbuchhaltung - Basis (1&2)
Aufgaben des Rechnungswesens, Grundlagen des Obligationenrechts, Erfassung und Bewertung von Buchungstatbest├Ąnden, Abschl├╝sse, Inhalt und Darstellung der Jahresrechnung, Bilanz, Erfolgsrechnung, etc.

Mehrwertsteuer
Grundlagen der Mehrwertsteuer, Rechtsgrundlage und Grundz├╝ge der Steuer, etc.

Sozialversicherung
AHV / IV / EO / FAK, Arbeitslosenversicherung, Unfallversicherung, Berufliche Vorsorge, etc.

Kostenrechnung - Basis
Unterschiede Finanz- und Betriebsbuchhaltung, Aufbau der Kostenrechnung: Kostenarten-, Kostenstellen- und Kostentr├Ągerrechnung, Betriebsabrechnungsbogen mit Ist- und Normal-Vollkosten, Ergebnisrechnungen, Einzelkalkulation mit Vollkosten, Nutzschwellen- und Deckungsbeitragsrechnung

Finanzielle F├╝hrung - Basis 
Direkte und indirekte Ermittlungen des operativen Cashflows, Finanzplanung: Finanzplan, Planerfolgsrechnung, Planbilanz, Grundlagen zur Bilanz- und Erfolgsanalyse, Berechnung und Interpretation von Kennzahlen der Bilanz, Erfolgsrechnung und des Cashflows.

Nach dem 1. Studienjahr kann wahlweise die externe Zertifikatspr├╝fung zum/zur Sachbearbeiter/in Rechnungswesen edupool.ch absolviert werden.

Aufbau Vertiefung

Im Laufe der Vertiefung absolvieren Sie folgende Handlungsfelder:

Finanzbuchhaltung - Vertiefung
Aussenfinanzierung, spezielle Finanzierungsformen, Buchf├╝hrung in besonderen F├Ąllen, Schuldbetreibung und Konkurs, Gesellschaftsrecht, etc.

Kostenrechnung - Vertiefung
Standardkostenrechnung, besondere Problemstellungen, KST/KTR Auswertungen, Deckungsdifferenzen, etc.

Rechnungslegung - Basis
SWISS GAP FER

Rechnungslegung - Vertiefung
Konzernrechnung auf der Grundlage von Swiss GAAP FER 30; IFRS mithilfe zus├Ątzlicher Anweisungen, etc.

Direkte Steuern
Direkte Steuern in DBG und StHG, Einkommenssteuer, Gewinnsteuer, Verfahrens- und Steuerstrafrecht, interkantonales Steuerrecht, Verrechnungssteuer, ├╝brige Steuern

Personaladministration
Gehaltswesen, Lohnadministration, Arbeitsrecht, Versicherungsrecht, etc. 

Planung- und Investitionsrechnung
Operative Planung (Budgetierung und mittelfristige Planung), Ablauf und Organisation des Planungsprozesses, statische und dynamische Methoden der Investitionsrechnung

Organisation
Organisation des Rechnungswesens, Stellenbildung, Leitungssystem, Aufbau des Rechnungswesens, Organigramm, Stellenbeschreibung, Internes Kontrollsystem (IKS), etc.

Die Repetition umfasst:

Pr├╝fungsvorbereitung
Dieses Abschluss-Semester ist das "Konditionstraining" f├╝r die eidgen├Âssische Berufspr├╝fung im Finanz- und Rechnungswesen und eine optimale Grundlage f├╝r Ihren erfolgreichen Abschluss.

Sie repetieren nochmals jedes Modul mittels professionellen Kurzreferaten und Berufspr├╝fungsaufgaben und wiederholen alle wichtigen Inhalte der Wegleitung zur eidg. Berufspr├╝fung.

Fakten und Zeitmodelle (2023)

Start
November/Dezember

Dauer | Lektionen
6 ┬Ż Semester
750 Lektionen

Zeitmodelle
Modell C (November), Basel oder Liestal:
Basisjahr
Dienstag, 17.45-20.15 Uhr
Donnerstag, 17.45-20.15 Uhr

ab 2. Studienjahr (Vertiefung zum Fachausweis)
Dienstag, 17.45-21.00 Uhr
Donnerstag, 17.45-21.00 Uhr

Modell F (Dezember), Basel:
Basisjahr
Freitag, 13.00-18.00 Uhr

ab 2. Studienjahr (Vertiefung zum Fachausweis)
Freitag, 08.30-16.15 Uhr

Fakten und Zeitmodelle (ab 2024)

Start
April und Oktober

Dauer | Lektionen
6 Semester (April)
bzw. 6 ┬Ż Semester (November)
750 Lektionen

Zeitmodelle Fr├╝hling
Abendvariante, Basel:
Dienstag, 17.45-21.00 Uhr
Donnerstag, 17.45-21.00 Uhr

Tagesvariante, M├╝nchenstein:
Freitag, 08.30-16.30 Uhr

Zeitmodelle Herbst
Abendvariante, Basel:
Basisjahr
Dienstag, 17.45-20.15 Uhr
Donnerstag, 17.45-20.15 Uhr

ab dem 2. Jahr
Dienstag, 17.45-21.00 Uhr
Donnerstag, 17.45-21.00 Uhr

Tagesvariante, M├╝nchenstein:
Basisjahr
Freitag, 13.15-18.00 Uhr

ab dem 2. Jahr
Freitag, 08.30-16.30 Uhr

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die:

  • sich als Mitarbeitende aus Wirtschaft und Verwaltung eine Spezialisierung im Finanz- und Rechnungswesen aneignen oder aufgrund der erreichten Berufspraxis ihre Fachkompetenz nachweisen m├Âchten
  • Mit dem eidgen├Âssischen Fachausweis sind Sie f├╝r eine F├╝hrungslaufbahn zudem optimal positioniert

Preis

Lehrgangskosten

16'350.00

Lehrmittel

2'200.00

Total

18'550.00

Bundessubventionen*

 - 9'275.00

Effektive Kosten

9'275.00

  • Mitglieder des Kaufm├Ąnnischen Verbandes erhalten eine Erm├Ąssigung von 5% auf die Lehrgangskosten.
  • Lehrgangskosten inkl. interne Pr├╝fungen.
  • Preis exkl. Kosten f├╝r externe Pr├╝fungen.
  • Zahlungsweise: Wahlweise Einmalzahlung oder
    anteilig im 3-Monats-Rhythmus.
  • F├╝r diesen Lehrgang bieten wir ein Zahlungsmodell mit Vorfinanzierung an, bitte melden Sie sich bei unserem Beratungsteam.
  • * 50% R├╝ckerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes.

Zulassungsbedingungen

Voraussetzung f├╝r die Teilnahme bei kv pro:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung EFZ
  • Berufspraxis im Fachbereich Rechnungswesen von Vorteil

Bitte kl├Ąren Sie zus├Ątzlich ab, ob Sie auch die Zulassungsbedingungen f├╝r die eidgen├Âssische Berufspr├╝fung erf├╝llen.

Externer Pr├╝fungstr├Ąger:

Pr├╝fungsreglement, Zulassungsbedingungen, Anmeldeverfahren und Geb├╝hren sind unter www.examen.ch einzusehen.

Ab der eidg. Berufspr├╝fung 2023 ist zum Zeitpunkt der Pr├╝fungsanmeldung der SIZ Notenausweis zur bestanden Modulpr├╝fung PU41 (Office Integration Tabellen & Daten) erforderlich.

Dieses Angebot wird von unserem langj├Ąhrigen Bildungspartner enter-it durchgef├╝hrt. Der Trainer ist erfahrener Pr├╝fungsautor f├╝r die PU41 Module. Somit eine optimale Voraussetzung f├╝r einen effizienten und erfolgreichen Wissenstransfer.

Hier gehtÔÇÖs zur Ausschreibung und den Terminen von enter-it: Link 

Titel & Zertifikate

Nach erfolgreicher Absolvierung der Weiterbildung und der eidgen├Âssischen Pr├╝fungen erhalten Sie die Abschl├╝sse:

Interner Abschluss:
Zertifikat Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen kv pro

Externer Abschluss:
Fachfrau/Fachmann Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis

Berufsbild

Als Fachfrau/Fachmann im Finanz- und Rechnungswesen sind Sie auf dem Arbeitsmarkt gefragt. Dank Ihrer Kenntnisse im Finanzbereich und Ihres Zahlenflairs leiten sie in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) oder in Treuhandb├╝ros das Rechnungswesen. Sie haben umfassende Kenntnisse in den Bereichen Unternehmenssteuerrecht, Sozialversicherungen und Personalwesen. Je nach Unternehmensgr├Âsse k├Ânnen Ihre Aufgaben und Zust├Ąndigkeitsbereiche variieren. Als Inhaber/in des Fachausweises k├Ânnen Sie eine Leitungs- oder qualifizierte Sachbearbeitenden-Funktion im gesamten Aufgabenbereich des Finanz- und Rechnungswesens ├╝bernehmen. M├Âgliche Einsatzgebiete sind:

  • Leiter/in Rechnungswesen
  • Kaufm├Ąnnische/r Leiter/in
  • Treuh├Ąnder/in

Anschlussm├Âglichkeiten

Um Ihre Karriere weiter voran zu bringen, bietet sich mit der entsprechenden Berufserfahrung eine Weiterbildung zur Expertin / zum Experten Rechnungslegung und Controlling an. Auch das Nachdiplomstudium NDS HF in Finanzmanagement und Rechnungslegung ist eine Option. Beide Weiterbildungen werden von kv pro angeboten.

Vorkurse

Mit den Vorkursen in Finanzbuchhaltung schaffen Sie die fachlichen Voraussetzungen, um den Anforderungen dieses Lehrgangs gerecht zu werden.

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen edupool.ch bereits absolviert?

Gerne k├Ânnen Sie im Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen das Basisjahr ├╝berspringen und direkt in die Vertiefung einsteigen. Die Vertiefung richtet sich an Personen, welche den Lehrgang Sachbearbeiter/in Rechnungswesen bereits absolviert haben.
(Maximal 3 Jahre nach Abschluss)

M├Âchten Sie ├╝berpr├╝fen, ob Sie die Voraussetzungen f├╝r den direkten Einstieg mitbringen? Testen Sie mit Hilfe dieser Pr├╝fung aus dem Lehrgang Sachbearbeiter/in Rechnungswesen, ob Sie f├╝r die Vertiefung zum Fachausweis ger├╝stet sind:

Handlungsfelder: 

  • Finanzbuchhaltung ÔÇô Vertiefung
  • Kostenrechnung ÔÇô Vertiefung
  • Rechnungslegung ÔÇô Basis
  • Rechnungslegung ÔÇô Vertiefung
  • Direkte Steuern
  • Personaladministration
  • Planung- und Investitionsrechnung
  • Organisation
  • Rep Semester

Start:
April und Oktober

Preis:
Lehrgangskosten CHF 12'550.- 

  • Mitglieder des Kaufm├Ąnnischen Verbandes erhalten eine Erm├Ąssigung von 5% auf die Lehrgangskosten.
  • Lehrgangskosten inkl. interne Pr├╝fungen.
  • Preis exkl. Kosten f├╝r externe Pr├╝fungen.
  • Zahlungsweise: Wahlweise Einmalzahlung oder anteilig im 3-Monats-Rhythmus.
  • F├╝r diesen Lehrgang bieten wir ein Zahlungsmodell mit Vorfinanzierung an, bitte melden Sie sich bei unserem Beratungsteam.
  • 50% R├╝ckerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes.

Dauer:
3 Semester | 510 Lektionen

Zeitmodelle & Anmeldung

Herbststart
Modell D, Basel:
17.10.2023 - 31.03.2025
Dienstag und Donnerstag, 17.15-20.30 Uhr (8 Lektionen pro Woche)
Teilweise: Online und Samstag, 08.30 - 11.45 Uhr
Anmeldelink

Modell E, Basel:
20.10.2023 - 31.03.2025
Freitag, 08.30-16.15 Uhr
Teilweise: Online und Samstag, 08.30 - 11.45 Uhr
Anmeldelink

Fr├╝hlingsstart
Modell D, Basel:
09.04.2024 - 31.03.2026
Dienstag und Donnerstag, 17.15-20.30 Uhr (8 Lektionen pro Woche)
Anmeldelink

Modell E, M├╝nchenstein:
12.04.2024 - 31.03.2026
Freitag, 08.30-16.15 Uhr
Anmeldelink

N├Ąchster Lehrgangsstart

  • 28 Nov
    freie Pl├Ątze verf├╝gbar

    Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis - Modell C

    • Di. 28.11.2023
    • Liestal

    Zeitmodell

    Dienstag, 17.45-20.15 Uhr
    Donnerstag, 17.45-20.15 Uhr

    ab dem 2. Studienjahr:
    Dienstag, 17.15-20.30 Uhr
    Donnerstag, 17.15-20.30 Uhr

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden
  • 28 Nov
    freie Pl├Ątze verf├╝gbar

    Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis - Modell C

    • Di. 28.11.2023
    • Basel (Aeschengraben)

    Zeitmodell

    Dienstag, 17.45-20.15 Uhr
    Donnerstag, 17.45-20.15 Uhr

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden
  • 01 Dez
    Durchf├╝hrung garantiert freie Pl├Ątze verf├╝gbar

    Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis - Basis (Modell F)

    • Fr. 01.12.2023
    • Basel (Aeschengraben)

    Zeitmodell

    Freitag, 13.00-18.00 Uhr

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden

Es wurden keine Veranstaltungen gefunden. Filter zur├╝cksetzen

N├Ąchste Infoveranstaltungen

  • 14 Nov
    freie Pl├Ątze verf├╝gbar

    Infoanlass Finanz- und Rechnungswesen mit eidg. Fachausweis

    • Di. 14.11.2023
    • 18:00 ÔÇô 19:00
    • Basel (Aeschengraben)

Die verschiedenen Lehrpersonen aus den unterschiedlichsten T├Ątigkeitsbereichen in den diversen F├Ąchern waren sehr bereichernd f├╝r mich. Ebenso hat mir die kollegiale Zusammenarbeit zwischen den Studierenden sehr gefallen. Wir wurden in den 3 Jahren optimal auf die eidg. Pr├╝fung vorbereitet. Und obwohl ich wenig Praxis in meinem Job hatte, habe ich die Pr├╝fung zum Fachmann Finanz- und Rechnungswesen bestanden. Dies zeigt die grosse Qualit├Ąt des Unterrichts bei kv pro.

Heinz