Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Finde das passende Zeitmodell und melde dich direkt an!

Jetzt anmelden

Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

Sie haben eine technische bzw. handwerkliche Berufsausbildung absolviert? Mit der Weiterbildung zum Technischen Kaufmann resp. zur Technischen Kauffrau empfehlen Sie sich fĂŒr verantwortungsvolle FĂŒhrungsaufgaben. Denn Sie reichern Ihr technisches Know-how mit breitgefĂ€chertem betriebswirtschaftlichem Wissen an. Sie steigern Ihren Marktwert, indem Sie Kompetenzen rund um die FĂŒhrung eines Unternehmensbereichs aufbauen. So erlangen Sie Kenntnisse ĂŒber das Zusammenspiel der Wertschöpfungskette, angefangen bei der Beschaffung ĂŒber die Produktion bis hin zu Marketing und Vertrieb. Sie erhalten einen Einblick in die finanzielle Planung, Kalkulation und Kontrolle von Unternehmensbereichen. Sie werden zu «Generalisten mit Weitblick» und bringen sich fĂŒr eine Kaderposition in KMU optimal in Stellung.


DarĂŒber hinaus bereitet Sie dieser Lehrgang auf die Anforderungen der eidg. BerufsprĂŒfung vor. Video: Technische Kaufleute

Und das gibt es exklusiv obendrauf, aber nur bei uns:
Sie erhalten den Zugang zu unserer Lerntool-Box, die Sie wĂ€hrend der Gesamtdauer des Lehrgangs in Ihrem Lernprozess begleitet und Ihnen hilft, effizient und nach neusten Lernmethoden Ihren Unterricht vor- und nachzubereiten. Mit diesem Instrumente- und Methoden-Koffer steigern Sie Ihre Kompetenz, kĂŒnftige und berufliche VerĂ€nderungen durch aktives, selbstĂ€ndig organisiertes Lernen erfolgreich zu meistern. Und ganz nebenbei auch Ihren PrĂŒfungserfolg zu steigern! Gut zu wissen, dass Sie mit kv pro den Karrierepartner an Ihrer Seite haben.
 

Informationen zum Lehrgang

Aufbau des Lehrgangs

Unser Lehrgang ist modular aufgebaut, es laufen immer zwei bis drei Handlungsfelder parallel. So können Sie sich intensiv mit der jeweiligen Thematik auseinandersetzen. Die interne AbschlussprĂŒfung steht unter der Aufsicht der KV Bildungsgruppe und ist ein «Eins-zu-eins-Training» fĂŒr die Eidgenössische PrĂŒfung.

Im Laufe der Weiterbildung absolvieren Sie folgende Handlungsfelder:

Recht und Volkswirtschaft
Ableitung mikro- und makroökonomischer Handlungsempfehlungen fĂŒr das Unternehmen・Nutzbarmachung öffentlichen und privaten Rechts fĂŒr den GeschĂ€ftsalltag

UnternehmensfĂŒhrung und Umwelt
Strategische FĂŒhrung eines Unternehmens-Bereichs・VerĂ€nderungsprozesse・Projekt- und Wissensmanagement・Erstellung eines Businessplans・Gestaltung von Aufbauorganisation und Prozessmanagement・ökologische Massnahmen・Technologiemanagement・Wirtschafts- und Unternehmensethik・Investitions- und Finanzierungsvorhaben・Finanzplanung

Personalmanagement
FĂŒhrung von Mitarbeitenden im Alltag und in Ausnahmesituationen・Meetings・Kunden- und innerbetriebliche Schulungen・interne und externe Kommunikation und Information・Krisenkommunikation・Selbstmanagement・Rekrutierung und EinfĂŒhrung von neuen Mitarbeitenden・Mitarbeiterbeurteilung, -honorierung, -förderung und -entwicklung・Personalfreisetzung・arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Aspekte

Supply Chain Management
Beschaffungs- und Produktionsstrategien・Analyse des Beschaffungsmarktes・Lieferantenauswahl・KapazitÀtsplanung・Distributionslogistik・Wareneingangs-Kontrolle・Kommissionierung und Verpackung・Beurteilen und Optimieren der Infrastruktur sowie der IT-Infrastruktur im Besonderen・Umsetzung und Einhaltung von QualitÀts- und Normvorgaben・Umsetzung der Arbeitssicherheit・ökologische Normen

Marketing und Verkauf
Neukundenakquise・Erhebung von KundenbedĂŒrfnissen・Offerten und AbschlĂŒsse・Auftragsabwicklung・Kundenpflege・Beantworten von Kundenanfragen・KundenrĂŒckmeldungen・Reklamationen・Marktanalysen und -segmentierungen・Marketing-Mix und Verkaufsförderung・Preisgestaltung・CRM

Finanzbuchhaltung und Rechnungswesen
Finanz- und Betriebsbuchhaltung・Kreditoren・Debitoren・Erfassen des laufenden GeschÀftsverkehrs・Erstellen einfacher Buchhaltung mit Jahresabschluss・Ermittlung von Kosten・Kalkulationen・Berechnung Mindestumsatz・Budgetplanung・Controlling

ErgĂ€nzt wird die Weiterbildung durch ein Intensiv-Repetitorium zur optimalen Vorbereitung auf die eidg. PrĂŒfung.

Fakten und Zeitmodelle

Start
MĂ€rz und Oktober

Lektionen
693 Lektionen

Zeitmodelle
Modell C
MĂ€rz: Liestal oder MĂŒnchenstein
Dauer: 5 Semester
Freitag, 16.30-20.00 Uhr
Samstag, 09.00-12.15 Uhr

Modell B
Oktober: Basel, Liestal oder MĂŒnchenstein
Dauer: 6 Semester
Montag, 18.00-21.15 Uhr
Donnerstag, 18.00-21.15 Uhr

Modell A (intensiv)
Januar: Basel, Liestal oder MĂŒnchenstein
Dauer: ca. 4 Semester
Montag, 18.00-21.15 Uhr
Mittwoch, 18.00-21.15 Uhr
Samstag, 09.00-16.30 Uhr (im 2-Wochen-Rhythmus)

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die:

  • eine Berufsausbildung mit einem eidg. FĂ€higkeitszeugnis abgeschlossen und Berufspraxis im gewerblich-industriellen Umfeld gesammelt haben, um sich nun qualifizierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse anzueignen und damit eine Kaderposition oder die FĂŒhrung eines KMU anzustreben
  • als Handwerker/in oder Sachbearbeiter/in mit Aufgaben in AVOR, Disposition oder Planung betraut sind und eine höhere Qualifikation oder Funktion anstreben
  • als Assistent/in eines Werkstatt- oder Logistikleiters tĂ€tig sind und sich fĂŒr selbstĂ€ndigere Aufgaben empfehlen möchten
  • eine Qualifikation fĂŒr den Einstieg in einen administrativen Unternehmensbereich suchen
  • den Wiedereinstieg in den Berufsalltag oder den Umstieg in ein anderes Berufsfeld anstreben
  • sich mit einem fundierten Grundlagenwissen in der faszinierenden Welt der Betriebswirtschaft beruflich weiterentwickeln wollen
  • als Sachbearbeiter/in ihre Kernkompetenz erweitern und ergĂ€nzen möchten
  • als SelbstĂ€ndig-Erwerbende, Handwerker/in oder Techniker/in ihre betriebliche Leistungserstellung professioneller gestalten wollen

Preis

Lehrgangskosten

16'000.00

Lehrmittel

990.00

Total

16'990.00

Bundessubventionen*

 - 8'495.00

Effektive Kosten

8'495.00

  • Mitglieder des KaufmĂ€nnischen Verbandes erhalten eine ErmĂ€ssigung von 5% auf die Lehrgangskosten.
  • Lehrgangskosten inkl. interne PrĂŒfungen.
  • Preis exkl. Kosten fĂŒr externe PrĂŒfungen.
  • Zahlungsweise: Wahlweise Einmalzahlung oder
    anteilig im 3-Monats-Rhythmus.
  • FĂŒr diesen Lehrgang bieten wir ein Zahlungsmodell mit Vorfinanzierung an, bitte melden Sie sich bei unserem Beratungsteam.
  • * 50% RĂŒckerstattung, siehe Subjektfinanzierung des Bundes.

Zulassungsbedingungen

Voraussetzung fĂŒr die Teilnahme bei kv pro:

  • abgeschlossene Berufsausbildung EFZ
  • fundierte Vorkenntnisse und Berufspraxis im gewerblich-industriellen Berufsumfeld

Bitte klĂ€ren Sie zusĂ€tzlich ab, ob Sie auch die Zulassungsbedingungen fĂŒr die eidgenössische BerufsprĂŒfung erfĂŒllen.

Externer PrĂŒfungstrĂ€ger:

PrĂŒfungsreglement, Zulassungsbedingungen, Anmeldeverfahren und GebĂŒhren sind unter www.anavant.ch einzusehen.

Titel & Zertifikate

Nach erfolgreicher Absolvierung der Weiterbildung und der eidgenössischen PrĂŒfungen erhalten Sie die AbschlĂŒsse:

Interner Abschluss:
Zertifikat Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann kv pro

Externer Abschluss:
Technische Kauffrau/Technischer Kaufmann mit eidg. Fachausweis

Berufsbild

Als Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis verfĂŒgen Sie neben einer technisch fundierten Berufslehre ĂŒber vertiefende kaufmĂ€nnische Kenntnisse – ein unschlagbarer Vorteil gegenĂŒber nur «einseitig» ausgebildeten Mitbewerbern. Denn der Bedarf an vielseitigen, kompetenten Mitarbeitern in der freien Wirtschaft ist hoch. Dank Ihres technischen VerstĂ€ndnisses und der zusĂ€tzlichen Qualifikation verstehen Sie betriebswirtschaftliche ZusammenhĂ€nge besser. Dies ermöglicht es Ihnen, Management-Entscheidungen nachzuvollziehen und selbst zu entscheiden. Sie sind somit ein unverzichtbarer Kommunikator an der Schnittstelle zwischen Technik und Management in den unterschiedlichsten Unternehmen und den verschiedensten Branchen wie Industrie, Gewerbe, Verwaltung und Dienstleistung. So können Sie in sĂ€mtlichen Bereichen der betrieblichen Leistungserstellung, wie Einkauf, Verkauf, Kundendienst sowie Informatik und Organisation anspruchsvolle Aufgaben ĂŒbernehmen.

Gut zu wissen

So werden Sie optimal auf die schriftlichen und mĂŒndlichen eidgenössischen BerufsprĂŒfungen vorbereitet:

Im Anschluss an unseren Lehrgang absolvieren Sie ein intensives PrĂŒfungstraining als Vorbereitung auf die eidg. BerufsprĂŒfung fĂŒr Technische Kaufleute. Und zwar ohne Aufpreis, alles inklusive im Lehrgangspreis enthalten!

Dieses exklusive Angebot finden Sie ausschliesslich bei den Bildungsinstituten der kv bildungsgruppe.

Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck: Intensiv PrĂŒfungstraining 

Anschlussmöglichkeiten

Der Fachausweis Technischer Kaufmann / Technische Kauffrau berechtigt Sie zum Beispiel zum Besuch eines Nachdiplomstudiums in Betriebswirtschaft oder Management & Leadership.

Ausserdem bietet sich nach dem erfolgreichen Abschluss das Studium zum/zur dipl. Betriebswirtschafter/in HF an der Höheren Fachschule fĂŒr Wirtschaft (HFW) an. 

Vorkurse

Als optionale Vorbereitung auf die Ausbildung zum Technischen Kaufmann resp. zur Technischen Kauffrau bietet kv pro Vorkurse in Finanzbuchhaltung an. Somit kann bereits vorab das notwendige Basiswissen im Bereich Rechnungswesen sichergestellt werden.

NĂ€chster Lehrgangsstart

  • 16 Okt
    DurchfĂŒhrung garantiert wenig freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Eidg. FA Technische Kaufleute - Modell B

    • Mo. 16.10.2023
    • MĂŒnchenstein

    Zeitmodell

    Montag, 18.00-21.15 Uhr
    Donnerstag, 18.00-21.15 Uhr

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden
  • 08 Jan
    freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Eidg. FA Technische Kaufleute - Modell A

    • Mo. 08.01.2024
    • Liestal

    Zeitmodell

    Montag, 18.00-21.15 Uhr
    Mittwoch, 18.00-21.15 Uhr
    Samstag, 09.00-16.30 Uhr (im 2-Wochen-Rhythmus)

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden
  • 08 Jan
    freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Eidg. FA Technische Kaufleute - Modell A

    • Mo. 08.01.2024
    • MĂŒnchenstein

    Zeitmodell

    Montag, 18.00-21.15 Uhr
    Mittwoch, 18.00-21.15 Uhr
    Samstag, 09.00-16.30 Uhr (im 2-Wochen-Rhythmus)

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden
  • 08 Jan
    freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Eidg. FA Technische Kaufleute - Modell A

    • Mo. 08.01.2024
    • Basel (Aeschengraben)

    Zeitmodell

    Montag, 18.00-21.15 Uhr
    Mittwoch, 18.00-21.15 Uhr
    Samstag, 09.00-16.30 Uhr (im 2-Wochen-Rhythmus)

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden

Es wurden keine Veranstaltungen gefunden. Filter zurĂŒcksetzen

NĂ€chste Infoveranstaltungen

  • 30 Okt
    freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Infoanlass Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

    • Mo. 30.10.2023
    • 18:00 – 19:00
    • Basel (Aeschengraben)
  • 29 Nov
    freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Infoanlass Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

    • Mi. 29.11.2023
    • 18:00 – 19:00
    • MĂŒnchenstein
  • 13 Dez
    freie PlĂ€tze verfĂŒgbar

    Infoanlass Technische Kaufleute mit eidg. Fachausweis

    • Mi. 13.12.2023
    • 18:00 – 19:00
    • Liestal

Die Weiterbildung zum Technischen Kaufmann war ein wertvoller Karriere-Booster. Die intensiven Unterrichtsstunden und Vorbereitungen auf die eidgenössische AbschlussprĂŒfung haben mich nicht nur auf beruflicher Ebene weitergebracht, sondern auch meine Persönlichkeit gestĂ€rkt. kv pro gibt die richtige UnterstĂŒtzung durch die Lehrbeauftragten und freien Raum fĂŒr aktives Lernen in Lerngruppen.

Benjamin

Ihre Karriere-Leiter

vorgelagerte Angebote