Finanzberater/in IAF

Als Beratungs-Dienstleister in Finanzangelegenheiten tragen Sie eine grosse Verantwortung und stehen im ständigen direkten Kundenkontakt. Entsprechend wichtig und entscheidend für den geschäftlichen Erfolg sind daher neben der fachlichen Qualifikation die kommunikativen und Verkaufs-Fähigkeiten sowie detaillierte Produktkenntnisse. Mit der berufsbegleitenden Weiterbildung Finanzberater/in IAF stellen Sie Ihre Kompetenzen in diesen Bereichen auf ein solides Fundament. Sie erhalten Einblick in die Bereiche Immobilien, Vermögensbildung, Steuern, Vorsorge, Versicherungen sowie die relevanten Rechtsgebiete. Der erfolgreiche Abschluss stellt die Qualifikation dar, um mittelständische Privatpersonen kompetent zu beraten.

Der Abschluss zum Finanzberater IAF ist von der Finanzmarkt-Aufsichtsbehörde (Finma) als Fachausbildung für die Erlangung der Fondsvertriebsbewilligung sowie als Berufsqualifikation für die Registrierung als Versicherungsvermittler anerkannt. Die Weiterbildung wird in Kooperation mit der renommierten «Interessengemeinschaft Ausbildung im Finanzbereich (IAF)» angeboten.

Nächste Durchführungen

  • Finanzberater/in IAF

    • Mo. 23.08.2021
    • Basel (Aeschengraben)
    Anmelden freie Plätze verfügbar

Nächste Infoveranstaltungen

  • Infoanlass Finanzberater/in IAF

    • Mi. 28.04.2021
    • 18:00 - 19:00
    • Basel (Aeschengraben)
    Anmelden freie Plätze verfügbar
  • Infoanlass Finanzberater/in IAF

    • Di. 07.09.2021
    • 18:00 - 19:00
    • Basel (Aeschengraben)
    Anmelden freie Plätze verfügbar