Dipl. Marketing-manager/in HF

Die optimale Weiterbildung fĂĽr dich? Dann melde dich direkt an!

Jetzt anmelden

Dipl. Marketingmanager/in HF

Beim berufsbegleitenden Studium zum/zur Dipl. Marketingmanager/in HF steht neben der Vermittlung relevanter theoretischer Inhalte der Praxistransfer stark im Vordergrund. Der fundierte theoretische Unterricht in den marketing-, kommunikations- und vertriebsrelevanten Disziplinen wird durch praxisrelevante Transferarbeiten gefestigt und vertieft. Sie trainieren regelmässig während der Studienzeit die konkrete strategische Planung und Umsetzung von Konzepten in den Bereichen Marketing, Kommunikation, Verkauf & Vertrieb an konkreten Praxisaufgaben.


Zudem erwerben Sie Kompetenzen in den Bereichen Organisation, Projekt- und Personalmanagement sowie Leadership. Sie nutzen das Studium für den gezielten Netzwerk-Aufbau und für die persönliche Karriere-Entwicklung.

Das berufsbegleitende Studium zum/zur Marketingmanager/in HF zeichnet sich durch einen ausgewogenen Mix aus theoretischem Know-how und praktischem Transfer sowie aus Präsenz- und Online-Unterricht aus. Dank diesen Ansätzen des «New Learning» bildet es genau das ab, was Sie für den Arbeitsmarkt zur ersten Wahl macht.

Informationen zum Studiengang

Warum bei kv pro studieren?

Die Höhere Fachschule für Marketing und Kommunikation

  • ist durch die European Marketing Confederation akkreditiert.
  • entspricht einem europäischen Bachelor-Abschluss sowie dem eidg. Dipl. Verkaufsleiter.
  • ist eine FĂĽhrungs- und Fachausbildung mit hohem Bezug zur beruflichen Tätigkeit.
  • verbindet theoretisches Wissen mit praktischer Umsetzung, in konkreten Firmensituationen (Praxismandate).
  • verschränkt theoretisch und praktisch die verschiedenen Handlungsfelder und Lerninhalte.
  • zeichnet sich durch eine persönliche Studierenden-Betreuung aus.
  • wird von qualifizierten Lehrbeauftragten, mit langjähriger Praxis- und  Didaktikerfahrung, gefĂĽhrt.
  • verbindet Studium, Privat- und Berufsleben mit einer sinnvollen Work-Life-Balance.
  • ist auf neuste Lernmethoden und Themenfelder ausgerichtet.
  • wird in einer Infrastruktur an verkehrsgĂĽnstiger Lage, nahe Bahnhof und City, angeboten.

 

Aufbau des Studiums

Im ersten Studienabschnitt werden Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz in den einzelnen Handlungsfeldern im Detail vermittelt. In Fallbeispielen, konkreten Praxissituationen und Reflexionsaufgaben wird das erworbene Wissen zunehmend mit den eigenen Kompetenzen, Wahrnehmungen und Erfahrungen verknĂĽpft.

Im zweiten Studienabschnitt werden die Handlungsfelder miteinander verbunden und das Zusammenspiel der einzelnen Disziplinen wird konkret in praktischen Unternehmensmandaten veranschaulicht und umgesetzt.

In der letzten Studienphase bieten komplexe praktische Unternehmensmandate die Möglichkeit, sämtliche Inhalte ganzheitlich zusammenzuführen und eine interdisziplinäre Problemstellung im Team zu lösen. In diesem letzten Studienjahr werden die Studierenden den erlernten und vertieften Stoff in ihrer Einzel-Diplomarbeit weiter vertiefen.

Wichtig: Bis zum Ende des 3. Studienjahres muss ein Nachweis des B2-Sprachdiploms mittels eines anerkannten Zertifikates in Englisch (Cambridge English: First FCE), Französisch (DELF) oder Italienisch (CELI 3 oder CILS) erbracht werden. Dieses darf zum Zeitpunkt des Studienabschlusses nicht älter als 8 Jahre sein.

Handlungsfelder

Während des 6 Semester umfassenden Studiums stehen unter anderem folgende Handlungsfelder auf dem Stundenplan:

  • Marketing
  • CRM und Verkauf
  • Kommunikation
  • Business Models und Development
  • HR, Organisation und FĂĽhrung
  • Finanzierung, Investition, Rechnungswesen
  • Innovations- und Projektmanagement
  • Qualität, Umwelt und Sicherheit
  • Supply Chain Management
  • Datenerhebung und -analyse


Ferner: die Fachbereiche Statistik, Recht und Volkswirtschaft sind integrale Bestandteile der Handlungsfelder
 

Fakten und Zeitmodell

Start
Oktober

Dauer | Lektionen
6 Semester 
820 Kontaktlektionen (Präsenz-/Onlineunterricht) 
620 Lektionen angeleitetes Selbststudium 

Zeitmodell
Dienstag, 17.15-20.30 Uhr
Mittwoch, 17.15-20.30 Uhr
teilweise Samstag, 08.30-16.15 Uhr (pro Semester max. 5 mal)

Zielgruppe

Das Studium Dipl. Marketingmanager/in HF richtet sich an ambitionierte Nachwuchskräfte, die sich im Marketingmanagement persönlich und beruflich weiterentwickeln möchten.

Angesprochen werden:

  • Berufsleute, die sich in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Verkauf fundiertes Wissen aneignen 
  • Funktionsträger, welche bereits im Marketing tätig sind
  • angehende Marketing-FĂĽhrungskräfte in KMU, Grossorganisationen, öffentlichen und Non-Profit-Organisationen, die ihre Fach- und FĂĽhrungsfähigkeiten vertiefen 
  • Kaufleute, Marketing-, Kommunikations- und Verkaufsfachleute

Preis pro Studienjahr

Studienjahr

4'767.00

Interne PrĂĽfungen

750.00

Total

5'517.00

  • Mitglieder des Kaufmännischen Verbandes erhalten eine Ermässigung von 5% auf die Lehrgangskosten.
  • Lehrgangskosten exkl. Lehrmittel (ca. CHF 800.00 pro Studienjahr).
  • Preis exklusiv Kosten fĂĽr externe Sprachkurse und deren PrĂĽfungen.
  • Zahlungsweise: Wahlweise Jahreszahlung oder
    anteilig im 3-Monats-Rhythmus.
  • Eine detaillierte Zahlungsaufstellung erhalten Sie auf Anfrage.

Aufnahmebedingungen

Mit einschlägigem EFZ

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Kaufmann/Kauffrau (B,E,M-Profil)
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis Detailhandelsfachmann/Detailhandelsfachfrau
  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis als Mediamatiker/in

Ohne einschlägiges EFZ

  • mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in marketing- oder verkaufsnahen Arbeitsbereichen (mind. 80 % Berufstätigkeit) und
  • mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung in marketingnahen Arbeitsbereichen oder
  • Abschluss einer gymnasialen Matura oder Fachmittelschule mit mindestens zweijähriger kaufmännisch-betriebswirtschaftlicher Berufspraxis (mit einer Berufstätigkeit von mindestens 80%) Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis eines anderen Berufs mit mindestens dreijähriger Grundbildung Nachweis im Rahmen des Zulassungsverfahrens der notwendigen kaufmännischen Grundkenntnisse

Falls Sie keinen derartigen Abschluss vorweisen können oder sich über die Eignung Ihres Abschlusses nicht im Klaren sind, reden Sie mit uns. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Eignung in einem Aufnahmegespräch sur-Dossier zu prüfen.

Titel & Diplom

Eidgenössisch geschützter Titel:

Dipl. Marketingmanager/in HF - Höhere Fachschule für Marketing & Kommunikation

Das Diplom rangiert im europäischen und nationalen Qualifikationsrahmen auf Stufe 6 und somit im gleichen Rang wie der Bachelor FH. Die englische Titelbezeichnung lautet: Advanced Federal Diploma of Higher Education in Marketing Management.

Berufsbild

Als dipl. Marketingmanager/innen HF sind Sie Generalistinnen und Generalisten des Marketings mit breit abgestützter betriebswirtschaftlicher Handlungskompetenz. Sie kombinieren Ihre breiten und vernetzten handlungspraktischen Fach-, Methoden- und Führungskompetenzen bedarfsgerecht zur erfolgreichen Erfüllung Ihrer Aufgaben. Sie übernehmen Kader-, Fach- und Führungsaufgaben in Marketingabteilungen von KMU oder Grossbetrieben. Dafür bringen sie sowohl analytische als auch konzeptionelle Fähigkeiten mit. Als dipl. Marketingmanager/in gehen Sie anspruchsvolle Praxissituationen aus einer betriebswirtschaftlich abgestützten Prozessoptik an. Sie kommunizieren und verhandeln gewandt, auch in einer Fremdsprache, mit den relevanten internen und externen Anspruchsgruppen. Sie führen Projekte und Mitarbeitende, koordinieren, unterstützen und motivieren die an den Prozessen Beteiligten zur Erreichung der Unternehmens- und Marketingziele. Die dafür geforderte Problemlösungs-, Konflikt- und Entscheidungsfähigkeit setzen Sie sicher ein. Sie zeichnen sich durch eine hohe Lernbereitschaft und -fähigkeit aus, um auch in einem dynamischen Umfeld zu bestehen.

Anschlussmöglichkeiten

Als diplomierte/r Marketingmanager/in HF haben Sie die Möglichkeit, sich über eine höhere Fachprüfung (eidg. Diplome) Spezialkenntnisse in einer Vertiefung anzueignen, bspw. im Bereich Marketing (eidg. dipl. Marketingleiter/in), Verkauf (eidg. dipl. Verkaufsleiter/in). Des Weiteren stehen Ihnen diverse Nachdiplomstudien der höheren Fachschulen (NDS HF) offen.

Im akademischen Bereich haben Sie Zugang zum Executive Master (EMBA) bzw. Master of Advanced Studies (MAS) der Fachhochschule und der Universität Basel. An gewissen Fachhochschulen besteht zudem die Möglichkeit, in ein höheres Semester des Studiums Bachelor of Business Administration oder Business Communication einzutreten und so einen Fachhochschulabschluss zu erlangen.

Nächster Studienbeginn

  • 17 Okt
    Durchführung garantiert freie Plätze verfügbar

    Dipl. Marketingmanager/in HF 1.Jahr

    • Di. 17.10.2023
    • Basel (Aeschengraben)
  • 15 Okt
    freie Plätze verfügbar

    Dipl. Marketingmanager/in HF 1.Jahr

    • Di. 15.10.2024
    • Basel

    Zeitmodell

    Dienstag, 17.45-21.00 Uhr
    Mittwoch, 17.45-21.00 Uhr
    teilweise Samstag, 08.30-16.30 Uhr (pro Semester max. 5 mal)

    Zeitmodell anzeigen Zeitmodell ausblenden

Nächste Infoveranstaltungen

  • 09 Nov
    freie Plätze verfügbar

    Infoanlass Dipl. Marketingmanager/in HF

    • Do. 09.11.2023
    • 18:00 – 19:00
    • Basel (Aeschengraben)
  • 16 Nov
    freie Plätze verfügbar

    Infoanlass Dipl. Marketingmanager/in HF

    • Do. 16.11.2023
    • 18:00 – 19:00
    • Liestal

Die Leidenschaft der Dozierenden ist im Studiengang Dipl. Marketingmanagerin HF spĂĽrbar! Durch den praxisnahen Unterricht habe ich viel gelernt und gleichzeitig ein Netzwerk aufgebaut. Zum Beispiel durften wir im Fach Digital Business die Transferarbeit fĂĽr ein Start-up schreiben und eigenständig Werbung auf Google, sowie Social Media schalten. Zwischenzeitlich habe ich auch in meinem Job mehr Verantwortung ĂĽbernommen und arbeite jetzt als Brand- und Marketingmanagerin.

Lilian