HR-Assistent/in

Die optimale Vorbereitung f├╝r Sie?
Dann melden Sie sich direkt an!

Jetzt anmelden

HR-Assistent/in (Intensiv-Pr├╝fungsvorbereitungskurs)

Um die t├Ąglichen Arbeitsprozesse effizient zu gestalten und die Leitung der Personalabteilung zu entlasten, erf├╝llen Sie als HR Assistent/in eine Vielzahl von wichtigen Funktionen. F├╝r diesen Intensiv-Pr├╝fungsvorbereitungskurs sollten Sie bereits Praxiserfahrung im Personalwesen mitbringen, vorhandenes theoretisches und anwendungsorientiertes Wissen aus dem Personalwesen wird hier repetiert und aufgefrischt. Beachten Sie zu den Voraussetzungen f├╝r die Teilnahme daher auch die Aufklappbox "Zielgruppe" unten.


Im Fokus dieser Weiterbildung stehen die Bereiche Personaladministration und -entwicklung, Gehaltswesen und Arbeitsrecht sowie HR-Management. Zum Abschluss der Weiterbildung kann die Zertifikatspr├╝fung HRSE abgelegt werden, die eine Zulassungsvoraussetzung f├╝r die weitere Qualifizierung zur HR-Fachfrau bzw. zum HR-Fachmann mit eidg. Fachausweis ist.

Informationen zum Lehrgang

Aufbau des Intensivkurses

Im Rahmen der Pr├╝fungsvorbereitung repetieren Sie folgende Handlungsfelder:

Einf├╝hrung & HR Management (8 Lektionen)
Genereller ├ťberblick, Grundlagen der Teilfunktionen, Unternehmen und Gesellschaft, Leitbild, Unternehmenspolitik, Personalpolitik, Zusammenarbeit und Schnittstellen HRM ÔÇô Vorgesetzte ÔÇô Mitarbeitende, Aufbau und Prozesse im HRM, Gesundheit, Sicherheit und psychosoziale Risiken am Arbeitsplatz, Interne Kommunikation, Unternehmenskennzahlen, Projekt Management.

Arbeitsrecht (12 Lektionen)
Rechtsquellen, Vertr├Ąge, Arbeitszeit, Probezeit, ├ťberstunden, ├ťberzeit, Ferien und Feiertage, Ferienk├╝rzung, K├╝ndigungsschutz, rechtliche Aspekte des Lohnes, Rechte und Pflichten der Arbeitnehmenden und der Arbeitgeber, Hauptelemente des Arbeitszeugnisses, Ausk├╝nfte ├╝ber Mitarbeitende gegen├╝ber Dritten, Beendigung von Arbeitsverh├Ąltnissen, Zeichnungsberechtigung/Handelsregister.

Gehaltswesen (12 Lektionen)
Aufgabe und Bedeutung des Lohnes, Aufbau des Lohnes, Aufbau der Gehaltsabrechnung, Berechnung von Stunden- und Ferienlohn, gesetzliche Abz├╝ge kennen, einfache Lohnabrechnung erstellen und Lohnausweis ausf├╝llen und erkl├Ąren, Abrechnung mit den Sozialversicherungen aufzeigen, AHV-Deklaration ausf├╝llen, andere Abrechnungen.

Sozialversicherungen (8 Lektionen)
Die Grundlagen des Schweizer Sozialversicherungssystems, den Zweck der Sozialversicherungen, das Dreis├Ąulenkonzept, sowie die Voraussetzungen f├╝r Leistungsanspr├╝che der AHV, IV, EO/MSE, EL, FamZG, ALV, UVG, BVG kennen und beschreiben.

Personaladministration (20 Lektionen)
Beschreibung von Teilprozessen, Rekrutierung, Eintritt, Personaldossiers f├╝hren und bearbeiten, Aufenthalts- und Arbeitsbewilligungen administrativ abwickeln, die Prozesse Mitarbeiter-Eintritt und Mitarbeiter-Austritt gestalten und steuern, Einsatz von Informatik-Hilfsmitteln im Personalbereich kennen, Zeugnisse schreiben und interpretieren, Mitarbeiter-Informations-Anl├Ąsse planen und durchf├╝hren, Korrespondenz formgerecht anfertigen, Arbeitszeitmanagement, Beendigung des Arbeitsverh├Ąltnisses, Personalschulung und -entwicklung.

Pr├╝fungsvorbereitung (4 Lektionen)
Die Teilnehmenden erhalten ein PC-Zugangstool der KV-Bildungsgruppe, mit dem sie sich gezielt auf die webbasierte Zertifikatspr├╝fung HRSE vorbereiten k├Ânnen.

Fakten und Zeitmodell

Start
M├Ąrz, August

Dauer | Lektionen
1 Semester | 64 Lektionen

Zeitmodell
Samstag, 08.30-11.45 Uhr (tlw. bis 15.45 Uhr)

Zielgruppe

F├╝r die Teilnahme am Intensivkurs erwarten wir,

Besitzen Sie keine Praxiserfahrung im Personalwesen, empfehlen wir den Besuch der Weiterbildung Sachbearbeiter/in Personalwesen edupool.ch (172 Lektionen). Dieser f├╝hrt Sie von Grund auf in die Thematik des Personalwesens ein.

Preis

Lehrgangskosten

1'850.00

Total

1'850.00

  • Mitglieder des Kaufm├Ąnnischen Verbandes erhalten eine Erm├Ąssigung von 5% auf die Lehrgangskosten.
  • Lehrgangskosten exkl. Lehrmittel.
  • Preis exkl. Kosten f├╝r externe Pr├╝fungen.
  • Zahlungsweise: Wahlweise Einmalzahlung oder
    anteilig im 3-Monats-Rhythmus.

* Wenn Sie nach dem Basis-Lehrgang Sachbearbeiter/in den Aufbau-Lehrgang eidg. Fachausweis absolvieren und an die Berufspr├╝fung gehen, werden Ihnen 50% der Lehrgangsgeb├╝hren Basis und Aufbau vom Bund zur├╝ckerstattet.

Zulassungsbedingungen

Voraussetzung f├╝r die Teilnahme bei kv pro:

  • Ein eidgen├Âssisches F├Ąhigkeitszeugnis (EFZ oder EBA) oder eine Maturit├Ąt
  • 24 Monate allgemeine Berufserfahrung (nach Abschluss der Erst-Ausbildung)
  • Wir erwarten f├╝r diesen Lehrgang ca. 2 Jahre Fachpraxis im HR-Bereich

Externer Pr├╝fungstr├Ąger:
Pr├╝fungsreglement, Zulassungsbedingungen, Anmeldeverfahren und Geb├╝hren sind unter www.hrse.ch einzusehen.

Titel & Zertifikate

Nach erfolgreicher Absolvierung der Weiterbildung und der webbasierten Zertifikatspr├╝fung HRSE erhalten Sie die Abschl├╝sse:

Interner Abschluss:
Best├Ątigung HR-Assistent/in kv pro

Externer Abschluss:
HR-Assistent/in mit Zertifikat von HRSE Human Resources Swiss Exams

Berufsbild

Als HR-Assistent/in bereiten Sie sich prim├Ąr auf die Berufspr├╝fung zum Lehrgang HR-Fachleute vor. Im Berufsumfeld unterst├╝tzen Sie administrative Prozesse in der Personalabteilung.

Anschlussm├Âglichkeiten

Sie spielen mit dem Gedanken, den eidgen├Âssischen Fachausweis zu absolvieren und sich zur HR-Fachfrau weiterzubilden. Mit der bestandenen Zertifikatspr├╝fung HRSE erf├╝llen Sie eine wesentliche Zulassungsbedingung.

Factsheet zum Download

N├Ąchster Lehrgangsstart

N├Ąchste Infoveranstaltungen

  • 19 Jun
    freie Pl├Ątze verf├╝gbar

    Infoanlass HR-Assistent/in

    • Mi. 19.06.2024
    • 17:45 ÔÇô 18:45
    • M├╝nchenstein
  • 25 Jun
    freie Pl├Ątze verf├╝gbar

    Online Infoanlass HR-Assistent/in

    • Di. 25.06.2024
    • 17:00 ÔÇô 18:00
    • Online

Ihre Karriere-Leiter