Einkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

Als Einkaufsfachfrau resp. Einkaufsfachmann arbeiten Sie in einer Drehscheibenfunktion der Beschaffung. Entsprechend vielseitig ist die Ausbildung zum professionellen Einkäufer. Es gehört zu Ihren Aufgaben, die Beschaffungsstrategien gemäss den Unternehmensvorgaben umzusetzen sowie logistische und auch technische Anforderungen an Beschaffungsgüter zu analysieren. Die berufsbegleitende Weiterbildung macht Sie mit den Grundlagen der Volkswirtschaft vertraut, so dass Sie in der Lage sind, volkswirtschaftliche Trends zu erkennen und das Beschaffungsverhalten entsprechend anzupassen. Sie lernen, Kostenveränderungen aufgrund von Preis- und Kostenstrukturanalysen beurteilen zu können. Sie kennen die wesentlichen Faktoren der Beschaffungsmarktforschung, um passende Lieferanten auswählen zu können, die sich nach den Vorgaben der Einkaufspolitik und -strategie richten. Anhand von Preis- und Kostenstrukturanalysen werden Sie in die Lage versetzt, Kostenveränderungen im Einkauf beurteilen zu können. Der Lehrgang bereitet Sie auf die eidg. Berufsprüfung vor.

Die praxisnahe Weiterbildung wird in Kooperation mit procure.ch durchgefĂĽhrt, dem Schweizer Fachverband fĂĽr Einkauf und Supply Management.

Nächste Durchführungen

  • Einkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

    • Di. 19.10.2021
    • Basel (Aeschengraben)
    Anmelden freie Plätze verfügbar

Nächste Infoveranstaltungen

  • Online Infoanlass Einkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

    • Mi. 18.08.2021
    • 12:00 - 13:00
    • Online
    Anmelden freie Plätze verfügbar
  • Online Infoanlass Einkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

    • Mo. 08.11.2021
    • 12:00 - 13:00
    • Online
    Anmelden freie Plätze verfügbar
  • Infoanlass Einkaufsfachleute mit eidg. Fachausweis

    • Mi. 10.11.2021
    • 17:45 - 18:45
    • Reinach BL
    Anmelden freie Plätze verfügbar